Simon beim werkeln

Simon hat ca. 2018 mit seinen ersten Werken begonnen. Es macht ihm am meisten Spaß, mit Licht zu arbeiten, weil die Äste und Wurzeln tolle Schatten werfen. Für manche Wurzeln hat er drei Tage gebraucht, um sie auszugraben. Jedes Teil ist ein Unikat und von sentimentalem Wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.